Orte (alphabetisch geordnet)

  • Abstall (SLO) Urbantschitsch (vor 1870)
  • Allhartsberg Daurer (vor 1750)
  • Altenmarkt bei Fürstenfeld Reiter (vor 1800), Scharrer (vor 1775)
  • Altenmarkt bei St.Gallen Hintersteiner (vor 1840)
  • Altheim Hofreiter (um 1840)
  • Altstadt (=Staré Město, CZ) Schön (vor 1780)
  • Arbesbach Haneder (vor 1700), Schrattmaier (vor 1700)
  • Bischofstetten Stachelberger (vor 1820)
  • Brandeis (=Brandys, CZ) Machan (vor 1760)
  • Brandys (CZ) Siehe unter Brandeis
  • Brunndorf (bei Marburg) (=Studenci pri Mariboru, SLO) Groß/Gross (vor 1920)
  • Buzet (CRO) Siehe unter Pinguente
  • Dippersreuth (D) Döberl (vor 1650)
  • Eibiswald Deanin (vor 1780), Lerch (vor 1620), Perisutti (vor 1800), Veigt (vor 1780)
  • Eschenbach (D) Wolfrum (vor 1750)
  • Feldkirchen bei Mattighofen Lang (vor 1650)
  • Firenze (I) Siehe unter Florenz
  • Florenz (=Firenze, I) Melandri (vor 1760)
  • Frankenburg Pillixhammer (vor 1820)
  • Frankenfels Fahrngruber/Vorngruber (vor 1650), Karner (vor 1670)
  • Frauenreuth (D) Pauer (vor 1650)
  • Friedburg Conrad, Lang, Mayr, Schwab
  • Gams (=Kamnica, SLO) Groß/Gross (vor 1920)
  • Geppersdorf (=Kopřivná, CZ) Siehe unter Geppersdorf/March
  • Geppersdorf/March (=Kopřivná, CZ) Groß/Gross (vor 1840)
  • Głubczyce (PL) Siehe unter Leobschütz
  • Gnas Benedikt (vor 1770), Hammer (vor 1770), Lipp (vor 1770), Sammer (vor 1770), Tentschert (ab 1839)
  • Gorízia (I) Siehe unter Görz
  • Görmend (=Körmend, H) Simon (vor 1780)
  • Görz (=Gorízia, I) Bojet/Boje/Boye, Gorianco
  • Graz Groß/Gross, Simon (ab 1890), Urbantschitsch
  • Grieskirchen Conrad (vor 1700)
  • Groß Schweinbarth Fink (vor 1770), Franz (vor 1785), Schaub (vor 1810)
  • Großsierning Fux (vor 1730)
  • Grumberg (=Podlesí, CZ) Becker (vor 1800), Sündermann (vor 1850), Völckel (vor 1750)
  • Gutenbrunn Perger (Pernsoll, vor 1750)
  • Hainersdorf Eybl/Eibel (vor 1735), Groß/Gross (vor 1740), Hahn/Hann (vor 1725), Hunter/Hurter (vor 1710), Mayr (vor 1720), Nuster (vor 1710), Rurthofer (vor 1735)
  • Heinzendorf/March (=Hynčice nad Moravou, CZ) Groß/Gross (vor 1840), Sündermann (vor 1850)
  • Herautz (=Heroltice, CZ) Karger (vor 1740), Rotter/Rutter (vor 1780)
  • Heroltice (CZ) Siehe unter Herautz
  • Hofstetten/Pielach Arthinger/Urthinger (vor 1750)
  • Horní Hedec (CZ) Siehe unter Ober-Heidisch
  • Hürm Fohrafellner (vor 1780), Haiden/Haydn, Sieder (vor 1720), Sirninger (vor 1720), Stachelberger (vor 1820), Windinger (vor 1780)
  • Hynčice nad Moravou (CZ) Siehe unter Heinzendorf/March
  • Ilz Arbeiter (vor 1760), Druißner/Troistner (vor 1770), Fasching (vor 1780), Frühwirth (vor 1790), Gölles (vor 1770), Groß/Gross (vor 1850), Habenhofer/Hagenhofer (vor 1780), Pertheim (vor 1760), Prenner (vor 1750), Schießler/Schühsler (vor 1775), Wagner (vor 1780), Weber (vor 1790)
  • Kamnica (SLO) Siehe unter Gams
  • Karlsbach Oberriedmüller (vor 1835)
  • Kilb Bachl (vor 1760), Berger (vor 1750), Engl (vor 1780), Karner (vor 1750), Luger (vor 1775), Schörgenhofer, Schörgenhofer/Schirgenhofer (vor 1780), Sirninger (vor 1850), Steinwandner (vor 1780), Vogel (vor 1775), Zuser (vor 1720)
  • Kirchberg/Pielach Hollerer (vor 1855)
  • Kirnberg/Mank Graf (vor 1750), Hollerer (vor 1860), Osanger (vor 1800), Strasser (vor 1840)
  • Klagenfurt Lichbart (vor 1770), Machan (vor 1785)
  • Klengen/Brigachtal (D) Fez (vor 1639)
  • Kopřivná (CZ) Siehe unter Geppersdorf/March
  • Körmend (H) Siehe unter Görmend
  • Kremsier (=Kroměříž, CZ) Langer (um 1860)
  • Kroměříž (CZ) Siehe unter Kremsier
  • Laibach (=Ljubljana, SLO) Simon (1820-1890)
  • Lenart (SLO) Siehe unter St.Leonhard i.d. Wind.Büheln
  • Leobschütz (=Głubczyce, PL) Laska (vor 1750), Tentschert (vor 1750)
  • Ljubljana (SLO) Siehe unter Laibach
  • Loosdorf Ruf (Steinparz, vor 1840)
  • Losenstein Rodlauer (vor 1912)
  • Lunz/See Auer (vor 1735), Daurer (ab 1750), Streicher (vor 1735)
  • Mank Heindl/Haindl (vor 1800), Oberriedmüller (ab 1835), Stachelberger (vor 1800), Witschko (ab 1875), Zöchbauer (vor 1830)
  • Marchaney (D) Döberl (vor 1720), Klinger (vor 1760)
  • Marchtrenk Hochmayr (vor 1800)
  • Martinsberg Friedrich (vor 1790), Schrattmaier (vor 1810), Wegerer/Wögerer (vor 1770)
  • Mauer bei Melk Krennseher (vor 1800)
  • Mettmach Hann, Lang
  • Mittersill Just (vor 1860)
  • Modigliana (I) Benini (vor 1750), Melandri (vor 1760)
  • Münzkirchen Dullinger, Fez, Fränkl, Hözenberger, Penzinger
  • Mureck Tentschert
  • Neutitschein (=Nový Jičín, CZ) Machold (vor 1830), Stieber (vor 1830)
  • Niedersulz Planel (vor 1760), Rohringer (vor 1815), Wagner (vor 1780)
  • Nove Mesto (SLO) Siehe unter Rudolfswerth/Neustadl
  • Nový Jičín (CZ) Siehe unter Neutitschein
  • Ober-Heidisch (=Horní Hedec, CZ) Sündermann (vor 1780)
  • Oberndorf/Melk Strasser (vor 1870)
  • Obersulz Schaub (vor 1835)
  • Ottensheim Just (vor 1900), Rodlauer (vor 1920)
  • Petzenkirchen Groißenberger (vor 1780), Roßner (vor 1750)
  • Pinguente (=Buzet, CRO) Bojet/Boje/Boye (vor 1820)
  • Plankenstein Fahrngruber/Vorngruber (ab 1725), Hackner (vor 1750), Hollerer (vor 1800), Reschenhofer (vor 1760), Schadner/Scharner (vor 1800)
  • Podlesí (CZ) Siehe unter Grumberg
  • Pola (=Pula, CRO) Siehe unter Pula
  • Puchenstuben Kellner (vor 1780)
  • Pula (CRO) Bojet/Boje/Boye (vor 1890)
  • Raab Hauch (ab 1738), Tentschert (ca. 1750-1839)
  • Raabtal (genaueres unbekannt) Kopper (vor 1810)
  • Rabenstein Schadner/Scharner (vor 1720)
  • Rudolfswerth/Neustadl (=Nove Mesto, SLO) Urbantschitsch (vor 1785)
  • Rudolfswerth/Neustadt/Neustadl (=Nove Mesto, SLO) Siehe unter Rudolfswerth/Neustadl
  • Ruprechtshofen Daurer (ab 1918), Fohringer (vor 1770), Groißenberger, Haiden/Haydn (vor 1830), Hainschink (vor 1790), Hörmann (vor 1829), Karner (vor 1760), Koll (vor 1770), Roßner (vor 1800), Scheuchelbauer (vor 1770), Schrattmaier (ab 1875), Sirninger (ab 1850), Strohmayer (vor 1800), Sündermann (ab 1870), Süßmöstl (vor 1790), Weninger/Wöhninger (vor 1700), Witschko (vor 1700)
  • Scheibbs Gnadenberger (vor 1780), Graf (vor 1750)
  • Schildberg (=Štíty, CZ) Karger (vor 1740), Rotter/Rutter (vor 1780)
  • Schnobulin (=Slavonín, CZ) Langer (vor 1820), Schindler (vor 1820)
  • Schönbach Braun/Praun (vor 1720), Hasl (Pernthon, vor 1750), Schrattmaier (vor 1775)
  • Slavonín (CZ) Siehe unter Schnobulin
  • St.Anton/Jeßnitz Graf (vor 1750), Kellner (vor 1750), Reisenbichler (vor 1750)
  • St.Gallen Brunthaler (vor 1820), Rodlauer (vor 1750), Seebacher (vor 1740), Weissensteiner (vor 1750)
  • St.Georgen am Steinfelde Pichler (vor 1750)
  • St.Georgen/Leys Lautermüller (vor 1800), Prankl (vor 1850), Schadner/Scharner (vor 1800), Süßmöstl (vor 1850)
  • St.Leonhard am Hornerwald Kain (vor 1780), Steiner (vor 1800)
  • St.Leonhard i.d. Wind.Büheln (=Lenart, SLO) Urbantschitsch (vor 1830), Weigl (vor 1790)
  • St.Leonhard/Forst Danzer/Tanzer (vor 1760), Daurer (vor 1800), Dier (vor 1740), Friedrich (vor 1810), Groißenberger, Hintermüller (vor 1780), Hörmann (vor 1800), Oberriedmüller, Schadner/Scharner, Scheuchelbauer, Schindlegger (vor 1740), Schrattmaier (ab 1810), Strasser (vor 1820), Witschko (vor 1740)
  • St.Margarethen/Sierning Stachelberger (vor 1820), Zeller (vor 1820)
  • St.Martin/Ybbsfeld Oberriedmüller
  • St.Ruprecht/Raab Gries, Tentschert
  • St.Stefan ob Stainz Machan (vor 1845), Schaub (vor 1870)
  • St.Veit am Vogau Müllner (vor 1750), Telzer (vor 1770)
  • St.Veit/Glan Renz (vor 1770), Sagmeister (vor 1785)
  • Staré Město (CZ) Siehe unter Altstadt
  • Steyrling Tengg
  • Štíty (CZ) Siehe unter Schildberg
  • Studenci pri Mariboru (SLO) Siehe unter Brunndorf (bei Marburg)
  • Tabor (=Tábor, CZ) Scharf (vor 1760), Wostry (vor 1760), Zrnka (vor 1760)
  • Tábor (CZ) Siehe unter Tabor
  • Taiskirchen Aumayr, Schweibnhofer
  • Texing Daurer (1820-1830), Fahrngruber/Vorngruber (ab 1725), Hollerer (vor 1860), Prankl (vor 1830), Schadner/Scharner (vor 1880), Wolfahrtschlager (vor 1700)
  • Tirschenreuth (D) Leberwurst (vor 1770), Mayerl (vor 1750), Richt (vor 1750), Wolfrum (vor 1780)
  • Triest (=Trieste, I) Jaski (vor 1820), Stolfa (vor 1820)
  • Trieste (I) Siehe unter Triest
  • Utzenaich Hann (vor 1723)
  • Vítkov (CZ) Siehe unter Wigstadtl
  • Vohburg (D) Hauch (vor 1730)
  • Waldkirchen am Wesen Plank (vor 1810)
  • Weißenbach Fahrngruber/Vorngruber (ab 1725), Hackner (vor 1750)
  • Wien Brückner (vor 1730), Brünnbauer (vor 1800), Dangl (vor 1840), Frank (vor 1840), Holzinger (vor 1800), Kaiser (vor 1770), Killmann, Knödelsöder (vor 1770), Leberwurst (ab ~1860), Matheoli (vor 1800), Mauer, Melandri (vor 1800), Pascher (vor 1840), Pitsch (vor 1730), Scharf (vor 1800), Schmidhofer (vor 1760), Simon (vor 1820), Thom (vor 1840), Wostry (vor 1800), Wschetecka (vor 1840)
  • Wieselburg Hagenhuber (vor 1825), Kaltenbrunner (vor 1800), Oberriedmüller
  • Wigstadtl (=Vítkov, CZ) Kindler (vor 1800)
  • Wondreb (D) Klinger (Rosall, vor 1720)
  • Ybbs Beham/Peham (Göttsbach, vor 1750)
  • Zell an der Pram Aumayr (vor 1813), Lang, Schweibnhofer
  • Zoppanz (=Županovice, CZ) Pascher (vor 1800)
  • Županovice (CZ) Siehe unter Zoppanz